Staatlich anerkannte Bibliothek
de.gif en.gif es.gif
Gesamt 47 Veranstaltungen von Mitgliedern Seiten: 1 2 3 4 >
kirchenchor-wundschuh: Ausflug mit Festgottesdienst
23.04.2017
10:00
8521 Wettmannstätten
Wir gestalten den Gottesdienst in Wettmannstätten. Anschließend werden wir den Tag noch gemütlich in Deutschlandsberg verbringen. 1399_1659.jpg

sok-muenchen: Frühjahrskonzert
23.04.2017
Beginn 15 Uhr, Einlass 14.30 Uhr
81373 München
Auf dem Programm stehen Werke von Filmmusik bis zu barocken Evergreens.
Zum Konzert gibt es Kaffee und Kuchen.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.


Veranstaltungsort:
Pfarrheim St. Heinrich
Treffauerstr. 47
München
108_1735.jpg

storchennest: Klezmer und Balkanmusik Session
25.04.2017
19:30
28197 Bremen
Regelmäßig jeden 4. Dienstag im Monat:
Klezmer und Balkanmusik Session für MusikerInnen und Zuhörer

Ob transsylvanische Ethno-Klänge, tanzbare Balkan-Beats, russischer Tango, Klezmertänze, polnische Mazurkas und mehr - alle die Lust haben, gemeinsam Musik zu machen sind herzlich willkommen!

weitere Infos siehe:
Ideen für die Klezmer und Balkanmusik Session
1464_1658.png

Solle: ROCK MY SOUL
28.04.2017
20:00
48249 Dülmen
Gospel-Konzert mit Gods black Sheep Münster unter der Leitung von Gerrit Tepe.
Nähere Info unter:
http://www.gods-black-sheep.de
1240_1650.jpg

SixtiesConnected: 1. Herringer Oldie-Night
29.04.2017
19:00 Uhr 1. Herringer Oldie-Night
59077 Hamm
Hits & Oldies der 1950er bis 1980er Jahre 1564_1617.jpg

lukaskantorei: Operngala: Von Lucca nach Berlin
29.04.2017
17.00
12107 Berlin
s. 30.4.2017 413_1706.jpg

chor-st-gereon: Einführungs-Workshop zur Lukas-Passion BWV 246
29.04.2017
10:00 - 13:00 Uhr
50126 Bergheim
Samstag, 11. März 2017, 10:00 - 13:00 Uhr,
Pfarrheim St. Pankratius, Glescher Str. 54, 50126 Bergheim-Paffendorf

Einführung-Workshop zur Lukas-Passion BWV 246

Im Februar 2017 startet der Kirchenchor St. Gereon Bergheim-Zieverich sein neues Jahresprojekt, zu dem interessierte Sängerinnen und Sänger herzlich eingeladen sind.

Zur Lukas-Passion, einer oratorischen Passion eines unbekannten Komponisten, die Johann Sebastian Bach im Jahr 1730 abgeschrieben und in den Karfreitagsgottesdiensten in Leipzig aufgeführt hat, findet am 11.03.2017 eine Einführungsveranstaltung statt, in der der Chor mit der Komposition vertraut gemacht wird.
410_1707.png

marieberna-chor: Bach virtuos
29.04.2017
Beginn 18:00 Uhr
18055 Rostock
in der Petrikirche Rostock

Es spielen Studierende der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Rostock unter der Leitung von Georgij Munteanu Werke von Bach:

Doppelkonzert für zwei Violinen d-Moll, BWV 1043
Brandenburgisches Konzert Nr. 5 D-Dur, BWV 1050
Violinkonzert E-Dur, BWV 1042
Orchestersuite Nr. 2 h-Moll, BWV 1067
1534_1723.png

Solle: Kantaten-Konzert
30.04.2017
18:00
48727 Billerbeck
Das Duo Gertrud Hurck - Alt und Lothar Solle - Orgel stellt in diesem Konzert überwiegend unbekannte vorbarocke und barocke Kantaten aus diversen europäischen Ländern vor.
Aufführungsort: Abtei Gerleve
1240_1507.jpg

lukaskantorei: Operngala: von Lucca nach Berlin
30.04.2017
16:00
10963 Berlin
Konzert für Solisten
Instrumentalisten und Chor mit Werken von: Puccini, Verdi, Rossini u.a.
sowie dem Werk „Genesis“ (Schöpfung) des italienischen Komponisten Girolamo Deraco
mit Michelle Buscemi und Mattia Campetti (Lucca/Italien)
Instrumentalisten, Lukas Kantorei
Leitung: Gerd Rosinsky (Berlin)
Eintritt: Spenden

Veranstaltungsort: St. Lukas Kirche Kreuzberg der Berliner Stadtmission, Bernburger Str. 3-5, 10963 Berlin am S-Anhalter Bahnhof
U-Mendelssohn-Bartholdy-Park; DB Potsdamer Platz; Bus: M29, M41 Informationen: Tel. 01709357975
Email: rosinsky@freenet.de
www.kirchenchor-kreuzberg.de
Eintritt: wenn nicht anders angegeben: Spenden; bei den Veranstaltungen wird auch für das Generationenbad der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V. gesammelt

Diese Veranstaltung wird bereits aufgeführt am Sonnabend, den 1.4.2017 um 17 Uhr; Veranstaltungsort: Begegnungshalle der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V.: Mariendorfer Damm 161a in 12107 Berlin; s. www.rheuma-liga-berlin.de
413_1701.jpg

marieberna-chor: Bach virtuos
30.04.2017
20:00
18225 Kühlungsborn
in der Katholische Dreifaltigkeitskirche Kühlungsborn, Ostseealle 1b

Es spielen Studierende der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Rostock spielen Werke von
Vivaldi, Bach, Händel, Brahms und Dvorak u.a.:

Anastasia Bibikova – Sopran (Moskau)
Federico Mechelli-Uhl – Violine (Florenz)
Georgij Munteanu - Orgel
Studierende der HMT Rostock


Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten
1534_1717.png

RolandBaumgarte: Von Bach bis Krach
05.05.2017
19 Uhr
30916 Isernhagen KB
Liebe Musikfreunde,
hier kommt noch eine Einladung, diesmal nach Isernhagen bei Hannover. Roland Baumgarte spielt sein vergnügliches Soloprogramm in der St. Marienkirche.

Das MOTTO des Konzertes lautet: Bach ist nicht alles, aber ohne Bach ist alles nichts!

Dies Soloprogramm ist eine Mixtur aus Bachwerken und Machwerken, es wird gewürzt mit Kompositionen, die Tonkünstler verschiedenster Epochen für Violoncello Solo zubereitet haben.
Das Programm ist vielfältig und auf keinen Fall langweilig - nicht einmal für den Cellisten, wenn er es häufiger spielt.
Fragen an das Publikum:
Weiß jemand, was ein ROMPF ist?
Kann man japanische Stücke auf dem Cello spielen?
Wie kommt der Broadway in den Konzertsaal?
(Wird alles im Konzert beantwortet...)
Der Eintritt ist frei, Spende am Ausgang erbeten
1319_1742.jpg

ReinhardKluth: 500 Jahre Leonhard Kleber in Horb - Orgelmusik
06.05.2017
17.30 Uhr Orgelvesper
72160 Horb a.N.
Stiftskirche Horb
Werke von A.Willscher, J.L. Krebs, Clemens Ingenhoven, Hermann Schroeder.
Orgel: Stiftskirchenorganist Reinhard Kluth
1323_1714.jpg

Junghaenel: Fermate
06.05.2017
12:00 Uhr
47906 Kempen (Niederrhein)
Unter dem Titel „fermate – Musik zum Innehalten“ beginnt am Samstag, 07.01.17 um 12 Uhr eine neue musikalische Reihe in der Propsteikirche Kempen.

Sie sind eingeladen, sich auf eine Reise abseits des Alltags zu begeben und besinnlicher Musik und einer stimmungsvollen Liturgie zu lauschen, die dazu einlädt, gemeinsam abzutauchen und die Seele baumeln und berühren zu lassen.
Die "fermate" ist inspiriert von den traditionellen englischen Evensongs der anglikanischen Kathedralchöre. So steht verschiedenste Vokalmusik im Mittelpunkt, die auch der stilistischen Vielfalt geistlicher Musik einen Raum geben möchte.

Mitwirkende:
Das Vokalconsort Kempen, ein Ensemble aus professionellen Musikern, singt a-cappella-Musik unterschiedlicher Epochen.

Orgel: Simon Botschen (Wuppertal)

Musikalische Leitung: Kirchenmusiker Christian Gössel.
801_1739.jpg

storchennest: Gypsy Swing Workshop Part 2
07.05.2017
16.00 - 20:00
28197 Bremen
Dierser Workshop baut auf dem vorhergegangenen am 9.4. auf.
Hier geht es hauptsächlich um Repertoire, Melodie und Solospiel.

Ablauf:
16:00 Grundlegendes und einfache Stücke spielen
17:30 Pause mit Snacks und Getränken
18:00 Technik vertiefen, Spielroutine mit komplexere Stücken probieren.
...genaueres hierzu später...
1464_1709.jpg

Gesamt 47 Veranstaltungen von Mitgliedern Seiten: 1 2 3 4 >