Staatlich anerkannte Bibliothek
de.gif en.gif es.gif
Gesamt 40 Veranstaltungen von Mitgliedern Seiten: 1 2 3 >
lukaskantorei: : Internationales Öffentliches Singen
01.07.2017
17:00
10963 Berlin
: Internationales Öffentliches Singen


Ein- bis mehrstimmige internationale Sommerlieder; ab 18 Uhr Ökumenische Messe mit Taizé-Gesängen
Interpret(en): Lukas Kantorei; Leitung: Gerd Rosinsky (Flügel)
Eintritt: Spenden
413_1701.jpg

ReinhardKluth: 500 Jahre Leonhard Kleber in Horb - Orgelmusik
01.07.2017
17.30 Uhr Orgelvesper
72160 Horb a.N.
Stiftskirche Horb
Werke von Paul Hofhaimer, Leonhard Kleber, Jean Langlais, Dieterich Buxtehude.
Orgel: Stiftskirchenorganist Reinhard Kluth
1323_1716.jpg

StefanEsser: MIMIKO - Konzert für kleine & große Leute
01.07.2017
16:00, LWL-Preußenmuseum, Simeonsplatz 12
32427 Minden
Wo die wilden Kerle wohnen (Text: Maurice Sendak / Musik: Stefan Esser)
Die Chinesische Nachtigall (Text: Hans Christian Andersen / Musik: Heinrich Gattermeyer)

14 - 15 Uhr - kostenloser Workshop für Kinder im Grundschulalter
www.mimiko-minden.de/Programm-2017/
328_1721.jpg

Junghaenel: Fermate
01.07.2017
12:00 Uhr
47906 Kempen (Niederrhein)
Unter dem Titel „fermate – Musik zum Innehalten“ beginnt am Samstag, 07.01.17 um 12 Uhr eine neue musikalische Reihe in der Propsteikirche Kempen.

Sie sind eingeladen, sich auf eine Reise abseits des Alltags zu begeben und besinnlicher Musik und einer stimmungsvollen Liturgie zu lauschen, die dazu einlädt, gemeinsam abzutauchen und die Seele baumeln und berühren zu lassen.

Die "fermate" ist inspiriert von den traditionellen englischen Evensongs der anglikanischen Kathedralchöre. So steht verschiedenste Vokalmusik im Mittelpunkt, die auch der stilistischen Vielfalt geistlicher Musik einen Raum geben möchte.

Mitwirkende:
Das Vokalconsort Kempen, ein Ensemble aus professionellen Musikern, singt a-cappella-Musik unterschiedlicher Epochen.

Orgel: Simon Botschen (Wuppertal)

Musikalische Leitung: Kirchenmusiker Christian Gössel.
801_1740.jpg

Klangstudio-hoos: Stimmwerkstatt – Stimme erleben
01.07.2017
10 - 17 Uhr
79312 Emmendingen
Tierische Klänge
Die ungeahnten Möglichkeiten der eigenen Stimme erforschen – instinkthaft und wagemutig – den Tieren abgeschaut.

Mit Leichtigkeit klangvoll zu singen, zu sprechen und sich Gehör zu verschaffen, kann erlernt werden.
In einer kleinen Gruppe erforschen wir den Klang unserer Stimme und erleben unser (Stimm-) Potential. Eingeladen sind alle, die neugierig sind, ihre Stimme zu erkunden – egal ob mit oder ohne Erfahrung.

Ort: ev. Gemeindehaus 79312 Emmendingen
Information und Anmeldung: katrin.hoos@t-online.de
www.klangstudio-hoos.de
1830_1747.jpg

Solle: Orgel-Matinee
02.07.2017
12:00
48249 Dülmen
Italienische Meister des Barock

Disposition der Albers-Orgel in Dülmen, Christuskirche

1. Praestant 8'
2. Rohrflöte 8'
3. Octave 4'
4. Blockflöte 4'
5. Octave 2'
6. Nasard 2²/³
7. Mixtur 11/3
8. Dulcian 8
9. Subbass 16'
10. Octavbass 8'
11. Tenoroctave 4'
12. Trompete 8'
13. Holzgedackt 8'
14. Rohrflöte 4'
15. Nasard 2²/³
16. Gemshorn 2'
17. Terz 1³/5
Tremulant
1240_1648.jpg

artonicon: ARTO∩ICO∩ - Konzert
02.07.2017
Nachmittags
84069 Schierling
Sommerkonzert des Trio des Ensembles Musica Essentia
mit
Ulriche Gätzner-Federle, Querflöte,
Cornelie Bergius, Cello und
Annegret Gieseke, Klavier.

Programm: Werke von J. Haydn, C.M. v. Weber, Ph.Gaubert u.a.
428_1744.jpg

nanavongestern: StudioChor Berlin Konzert
02.07.2017
20.00 Uhr
10117 Berlin
Am Sonntag, dem 2. Juli 2017 um 20.00 Uhr im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmark, werde ich als Gastsänger im Baß, mit dem StudioChor Berlin, konzertieren.
Carmina Burana, von Carl Orff, in Klavierfasssung mit Schlagwerk, so wie die
Liebeslieder Walzer, von Johannes Brahms mit vierhändigem Klavier
979_1755.jpg

froehner_erhard: Eine kleine Weltmusik
04.07.2017
18:00 Uhr
44869 Bochum-Wattenscheid Höntrop
siehe 13.06.2017 und
http://www.kunstwerkstattamhellweg.de/demnaechst/?id=134

Die Idee: „Eine kleine Weltmusik“ brachte Dr. Reinhard Cebulla, der Betreiber der Kunstwerkstatt, ins Gespräch und so fand sich ein bunter Haufen musikbegeisterter Leute, die diese Idee gern aufgriffen, um sie zum Tönen zu bringen.

Darunter sind Kenner der indischen Musik wie die Gebrüder Alam, die in der Kunstwerkstatt bereits mit klassischer Musik sowie der Jobsiade von Erhard Fröhner zu hören waren, Musiker aus dem nahöstlichen Bereich sowie auch Westeuropäer wie Erhard Fröhner und natürlich Dr. Cebulla selbst. Schnell zeigte sich, daß der Geigenlehrer Anwar Manuel Alam die Fäden in der Hand hatte und als Impulsgeber fungierte.

Der Funke der Begeisterung beflügelte die Gruppe mit jeder Probe neu und mehr. Ein erster Höhepunkt war das Konzert am 13.Juni2017
984_1753.jpg

Doppelquartett-Irschenberg: Festliches Konzert
09.07.2017
19.00 Uhr
83737 Irschenberg
Festliches Konzert in der Wallfahrtskirche Wilparting/Irschenberg

Mitwirkende:

- Guido Segers (Solotrompeter der Münchner Philharmoniker)
- Johannes Berger (Konzertorganist und Kustos der Kufsteiner Freiluft-Orgel)
- Doppelquartett Irschenberg (Vocal-Ensemble)
1555_1731.jpg

Blumenmoenche: Konzert für Flöte und Orgel
09.07.2017
17 h, Klosterkirche der EBK-Blumenmönche
72581 Dettingen/Erms
Flötentöne und Silbermannklänge

Sie beflügeln und sie ergänzen sich, sie lassen sich Raum und sie verschmelzen – eine Blockflöte und tausend Orgelpfeifen.

Flötistin Carola Rebentisch und Kirchenmusikdirektor Matthias Süß aus dem Erzgebirge stehen für Klangreichtum, Sensibilität und Ausdruckskraft.

Am Sonntag, den 9. Juli 2017 sind sie zu Gast bei den EBK-Blumenmönchen, Schubertstr. 18, 72581 Dettingen/Erms.

Ihr Konzert findet um 17 h in der Klosterkirche mit der nach Gottfried Silbermann disponierten Stehle-Orgel statt. Der Eintritt ist frei.
621_1748.jpg

sok-muenchen: Tag der Laienmusik
09.07.2017
17:25 Uhr
81667 München
Lebendig, bunt und musikalisch: Der Tag der Laienmusik des Kulturreferats der Landeshauptstadt München ist ein besonderes Erlebnis. Gleich auf vier Bühnen entführen Münchens Laienmusiker/innen das Publikum in verschiedenste musikalische Welten. Klassik und Klänge aus China und Japan, hiesige Volksmusik und Chor, Liedermacher oder Orchester: Die Bandbreite beim Tag der Laienmusik ist riesig.

Der Tag der Laienmusik beginnt im Münchner Gasteig um 14 Uhr und endet um ca. 19 Uhr.

Wir freuen uns, diesmal um 17:25 Uhr im Carl-Orff-Saal spielen zu dürfen.
108_1773.jpg

nanavongestern: Musiktheorie für AnfängerInnen und zum Auffrischen
09.07.2017
Bergmannstraße 29
10961 Berlin
Ich werde im Juli am Sonntag, dem 9. und 23. jeweils 14.30-16.30 Uhr einen musik-theoretischen Kurs anbieten.
Dort werde ich Einblicke für EinsteigerInnen vermitteln, sowie auf individuelle Fragen eingehen und damit arbeiten.
Also für AnfängerInnen und zum Auffrischen.

Ich bitte um Voranmeldung, damit ich Arbeitsmaterial vorbereiten kann, ihr könnt auch für nur jeweils eine Stunde mit machen, also von halb drei bis halb vier, oder auch von halb viel bis halb fünf.
Jeder Block dauert 2x50min. mit 10 Minuten Pause.

Das Ganze findet statt in den Räumen der:

Global Music Academy
Bergmannstraße 29
10961 Berlin Kreuzberg

Herzlichste Grüße

Frank Wismar
979_1774.jpg

lukaskantorei: Melodien der Welt - Von Folk bis Klassik
15.07.2017
17:00
10963 Berlin
Melodien der Welt - Von Folk bis Klassik

22. Multikulturelle Sommerkonzerte

Veranstaltungsort: Begegnungshalle Mariendorf, Mariendorfer Damm 159, 12107 Berlin
Region: Berlin

Die goldene Stimme aus Florenz, Maria Elena Romanazzi, und die Zauberflötistin aus Istanbul, Deniz Demirci, konzertieren mit Melodien und Werken von Ravel, Mozart, Fauré sowie zeitgenössischen Werken
Interpret(en): Maria Elena Romanazzi (Sopran), Deniz Demirci (Querflöte, Istanbul), Gerd Rosinsky (Flügel, Orgel)
Eintritt: Spenden
413_1772.jpg

lukaskantorei: Sommernachtstraum der Kammermusik
15.07.2017
17:00
10963 Berlin
Sommernachtstraum der Kammermusik

Haydn-Sinfonie Nr. 107 (Londoner Sinfonie) in Bearbeitung für Klavierquintett, Purcell: Sommernachtstraum, Ibert: Fantasie, Levent (zeitg. Komponist aus Istanbul): Streichquartett u.a.m.

Interpret(en): Deniz Demirci (Querflöte, Istanbul), Viktoria Hartmann, Tatyana Rogovskaya (Violinen), Vladimir Ott (Viola), Sibylle König (Violoncello), Gerd Rosinsky (Flügel)
Eintritt: Spenden
413_1771.jpg

Gesamt 40 Veranstaltungen von Mitgliedern Seiten: 1 2 3 >