Staatlich anerkannte Bibliothek
de.gif en.gif es.gif
Gesamt 1098 Veranstaltungen von Mitgliedern Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
patrickpfoess: Kammermusik aus vier Jahrhunderten
26.03.2017
18 Uhr
83278 Traunstein
Pfarrsaal St. Oswald, Bahnhofstraße, Traunstein

G. Ph. Telemann - Fantasie für Violine solo

N.W. Gade - Vier Phantasiestücke für Klarinette und Klavier

O. Messiaen - "Quatuor pour la fin du temps"
für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier

P. Pföß - "SOLO" für Violoncello

Eintritt 18 Euro
208_1639.jpg

GudulaSenftleben: Musik für Klavier zu vier Händen mit Gudula Senftleben und Marit Wangensteen
26.03.2017
17-19 Uhr
21745 Hemmoor
Marit Wangensteen und Gudula Senftleben spielen im Musik-und Bildungszentrum Hemmoor die Legenden op. 59 von Antonin Dvorák, die Symphonischen Stücke op. 14 und die Norwegischen Tänze op. 35 von Edvard Grieg.
Moderation: Wolfgang Eggerking.
Veranstalter: Musikschule "An der Oste"
Eintritt frei - Spenden erwünscht
1646_1686.png

lukaskantorei: Symphonisches Benefizkonzert
25.03.2017
19:30
10963 Berlin
Johannes Brahms 3. Symphonie
Robert Schumann 4. Symphonie
Franz Schubert: Symphonie Nr. 8. („Unvollendete“)
Berlin Sinfonietta; Meisterklasse mit internationalen Dirigenten unter der Leitung von Maestro Lior Shambadal (Israel/Deutschland)

Veranstaltungsort: St. Lukas Kirche Kreuzberg der Berliner Stadtmission, Bernburger Str. 3-5, 10963 Berlin am S-Anhalter Bahnhof
U-Mendelssohn-Bartholdy-Park; DB Potsdamer Platz; Bus: M29, M41 Informationen: Tel. 01709357975
Email: rosinsky@freenet.de
www.kirchenchor-kreuzberg.de
Eintritt: wenn nicht anders angegeben: Spenden; bei den Veranstaltungen wird auch für das Generationenbad der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V. gesammelt
413_1698.jpg

Solle: K A M M E R K O N Z E R T
25.03.2017
17:00
48143 Münster
K A M M E R K O N Z E R T mit dem Kammermusikensemble Münster

mit Werken aus der Barockzeit von Bach, Telemann, Rosenmüller u.a.

Kammermusikensemble Münster
Ina Susanna Hirschfeld - Gesang
Gertrud Sauer - Querflöte, Blockflöten
Jürgen Janotta - Blockflöten
Lothar Solle - Orgel
1240_1718.jpg

patrickpfoess: Barockkonzert mit Traversflöte und Laute
19.03.2017
17 Uhr
85560 Ebersberg
Praxis für Kultur
Heinrich-Vogl-Str. 4
85560 Ebersberg


Beim gemeinsamen Konzert des Traversflötisten Patrick Pföß und dem Lautenisten Ulf Dressler, erwartet den Zuhörer ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Barocke Sonaten und Suiten von bekannten Komponisten wie Georg Friedrich Händel (1685-1759) und Georg Philipp Telemann (1681-1767) werden ebenso zu hören sein, wie Werke von Michel Corrette (1707-1795), Francesco Geminiani (1680-1762) und Einzelwerke, sog. Planxtys, des letzten irischen Barden Turlough O`Carolan (1670-1738). Mit begleitenden und einleitenden Worten vertiefen die Spieler den musikalischen Eindruck und erschließen dem Hörer die Welt der Barockmusik ein wenig mehr.
208_1665.jpg

storchennest: TANGO
19.03.2017
14:30
28197 Bremen
14:30 bis 17 Uhr: Einführungskurs für Anfänger und leicht Fortgeschrittene
17 Uhr: Milonga / offene Tanzgelegenheit für Alle
19 Uhr: Tango Film Vorführung auf großer Leinwand

Christiane Reich-Ludwig und Joachim Reich werden den Nachmittag gestalten.
Sie sind seit vielen Jahren in den Tango Argentino verliebt, tanzen und unterrichten mit viel Hingabe und Einfühlungsvermögen:
Vier Beine - zwei Herzen - ein Tanz
"Jeder Tango beginnt mit dem ersten gemeinsamen Schritt in ein unbekanntes Land. Neugier aufeinander, Achtsamkeit, Improvisation, Nähe und Distanz, Zärtlichkeit und Kraft gestalten den Tanz immer wieder neu. Spielerisch führen wir in den Tango mit einfachen Grundschritten und Figuren ein und zeigen Ihnen Möglichkeiten, wie Sie damit ihren eigenen Tanz gestalten können. Vier Beine tanzen einen Tanz, den zwei Herzen fühlen."

Kosten: Einzelperson 20,- €, Paar 30,- €

Bitte meldet euch für den Kurs per Mail oder telefonisch bei uns an.
Zur Tanzgelegenheit und zum Film könnt ihr wie immer spontan kommen!
1464_1732.jpg

Blumenmoenche: Dalmatien - Multi-Media-Schau
19.03.2017
17 h, Kloster der EBK-Blumenmönche
72581 Dettingen/Buchhalde
"Dalmatien - Gesang der ungezählten Inseln"
so heißt sie, die neue Multi-Media-Schau im Veranstaltungskalender der EBK-Blumenmönche.
Von der Wüste bis zur Kaskade reicht die Landschaftspalette - ebenso vielseitig wie Fauna, Flora, Menschen und Kunstwerke.
Zahllose Bilder und Filme verweben sich mittels modernster Bild- und Tontechnik zu einem lebendigen Gemälde, geben die Möglichkeit, eine Stunde lang spazieren zu gehen durch ein wunderschönes Land mit seinen Kostbarkeiten.
Ein kleiner Eindruck findet sich im Internet unter https://youtu.be/KdeKyPM_xbQ

Premiere: Sonntag, 19.03.17 um 17 Uhr, Schauspielhaus der EBK-Blumenmönche, Schubertstraße 18, 72581 Dettingen/Erms. Der Eintritt ist frei.
621_1726.jpg

cantare-sonare: Benefiz-Konzert
18.03.2017
20 Uhr
92637 Weiden in der Oberpfalz
Jugendchor und Mixtura Cantorum des Fränkischen Sängerbundes singen ein
Benefizkonzert in Weiden
Lerchenfeldstraße 7, 92637 Weiden in der Oberpfalz um 20 Uhr

Das Konzert singen wir für Innerwheel zugunsten von regionalen Projekten.

Orgel: Thomas Dieter Falk, Andreas Feyrer, Tobias Kerscher
Stimmbildung: Manuela Spitzkopf
Leitung: Karl Heinz Malzer, Michaela Treese

Jugendchor a cappella
Santo, Santo (Argentinien)....................Anonym
Sei getreu bis in den Tod......................Johann Christoph Bach (1642—1703)
Tristis est anima mea........................... György Deák-Bardos (1905—1991)
Crucifigatur............................................György Deák-Bardos

Orgel:
Fantaisie...............................................Jean Langlais (1907–1991)
aus: Homage à Frescobaldi

Jugendchor a cappella
Богородице Дево (Ave Maria)..............Arvo Pärt (*1935)
Glory to God in the Highest...................Randall Thomson (1899–1984)
Nobody knows the trouble I’ve seen......Arr. Norman Luboff (1917–1987)

Orgel:
Prière à Notre-Dame.............................Léon Boëllmann (1862–1897)
(aus: Suite Gothique op. 25)


Mixtura Cantorum
When David heard.................................Thomas Tomkins (1572–1656)
Unsere Trübsal......................................Johann Ludwig Bach (1677–1731)
Hilf mir Gott............................................Albert Becker (1834–1899)

Orgel:
Menuet Gothique...................................Léon Boëllmann (1862–1897)
(aus: Suite Gothique op. 25)

Mixtura Cantorum
Wanderers Nachtlied.............................Hans Kössler (1853–1926)
Caritas et amor......................................Randall Stroope (*1953)

Orgel:
Toccata on Duke Street......................... Gilbert Martin (*1941)

Jugendchor und Mixtura Cantorum
Immortal Bach....................................... Knut Nystedt (*1915)
Alleluia....................................................Ralph Manuel (*1951)
I hear a voice a-prayin’...........................Houston Bright (1916–1970)
Ave Maria - Angelus Domini.................. Franz Biebl (1906–2001)
Abends will ich schlafen gehn................Engelbert Humperdinck (1854–1921)
Bearbeitung für 5stg. gem. Chor: Karl Heinz Malzer (*1942)
Abendlied..............................................Joseph Rheinberger (1839–1901)
(aus Drei geistliche Gesänge op. 69,3)

Änderungen vorbehalten
728_1693.png

storchennest: Django Swing Session
14.03.2017
19:30
28197 Bremen
Regelmäßig jeden 2. Dienstag im Monat:
Wer Musik im Stile Django Reinhardts, auch Jazz Manouche genannt, spielt oder einfach "nur" zuhören möchte ist herzlich willkommen!
Musiker können sich gerne zwecks Absprache der gespielten Titel melden:
Tel. Mobil: 0171 6013971, Festnetz: 0421 68497295 oder per Mail (siehe Kontakt)
1464_1657.png

Junghaenel: Bach-Kantate im Gottesdienst
12.03.2017
10:15 Uhr
79761 Waldshut
BWV 23 „Du wahrer Gott und Davids Sohn“

Projektchor, Instrumentalensemble

Christina Wieland, Sopran,
Franziska Markowitsch, Alt
Ferdinand Junghänel, Tenor,
Michael Blume, Bass

Leitung: Matthias Flierl
801_1719.jpg

lukaskantorei: Konzert mit zwei Orgeln
11.03.2017
18:00
10963 Berlin
Werke von Händel, Soler, Girolamo Deraco (Venargyrum) u.a.m. - an der Schule- und Walcker-Orgel der St. Lukas Kirche Kreuzberg mit Wolfgang Wedel und Gerd Rosinsky
Eintritt: Spenden

Veranstaltungsort: St. Lukas Kirche Kreuzberg der Berliner Stadtmission, Bernburger Str. 3-5, 10963 Berlin am S-Anhalter Bahnhof
U-Mendelssohn-Bartholdy-Park; DB Potsdamer Platz; Bus: M29, M41 Informationen: Tel. 01709357975
Email: rosinsky@freenet.de
www.kirchenchor-kreuzberg.de
Eintritt: wenn nicht anders angegeben: Spenden; bei den Veranstaltungen wird auch für das Generationenbad der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V. gesammelt
413_1695.png

SixtiesConnected: Ein musikalischer Abend mit "Sixties Connected"
11.03.2017
18:00 Uhr
59071 Hamm
Ein musikalischer Abend mit "Sixties Connected" 1564_1702.jpg

ReinhardKluth: 500 Jahre Leonhard Kleber in Horb - Orgelmusik
04.03.2017
17.30 Uhr Orgelvesper
72160 HOrb a.N.
Liebfrauenkirche in Horb
Werke von Buxtehude, Mendelssohn-Bartholdy, Pepping, J.S. Bach und Samuel Scheidt
Orgel: Stiftskirchenoganist Reinhard Kluth
1323_1712.jpg

Solle: Franz Schubert: Winterreise
26.02.2017
18:00 Uhr
48249 Dülmen
Der Bariton Christoph Broermann wird in Franz Schuberts "Winterreise" von Lothar Solle am Klavier begleitet. Dieses für die Kammermusik besonders wichtige Werk wird an diesem Abend komplett aufgeführt. Anschließend besteht für die Zuhörer die Möglichkeit mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen.
Freier Eintritt
1240_1418.jpg

patrickpfoess: STABAT MATER
19.02.2017
17 Uhr
23562 Lübeck
St. Jürgen Kapelle, Ratzeburger Allee 23, 23562 Lübeck

STABAT MATER

Musik von
G.B. Pergolesi
F. B. Conti und A. Vivaldi
und einem Vortrag über musikalisch-rhetorische Figurenlehre

Oksana Lubova, Sopran
Inga Philipp, Mezzosopran
Katharina Wulf, Violine
Galina Roreck, Violine
Ahlke Raithel, Viola
Andreas Hamborg, Violoncello
Simone Colavecchi, Theorbe
Ulf Dressler, Arciliuto

Patrick Pföß, Leitung und Vortrag

Eintritt 15 Euro ermäßigt 10 Euro

Gefördert durch die Posschel-Stiftung
208_1666.jpg

Gesamt 1098 Veranstaltungen von Mitgliedern Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >