Staatlich anerkannte Bibliothek
de.gif en.gif es.gif
Bitte filtern Sie das Suchergebnis der rechten Seite durch Anklicken gewünschter Optionen:
« Zurück

Rossini, Gioacchino -

1282003121930.jpg
Italienischer Opernkomponist, der Schwan von Pesaro: beide Eltern Rossinis waren Berufsmusiker, der Vater Waldhornist und gleichzeitig Inspektor der Städtischen Schlachthöfe, die Mutter Sängerin.Der kleine Gioacchino erhielt schon früh Unterricht im Gesang sowie im Horn- und Klavierspiel.



Die einaktige Oper La cambiale di matrimonio, die er mit 18 Jahren komponiert hatte, erregte durch ihren Witz und ihre Originalität beim venezianischen Publikum Aufmerksamkeit.



Nun war Rossinis Zukunft gesichert: in den nächsten 20 Jahren. folgte eine unablässige Reihe frischer, geistvoller und brillanter Opern.



1813 erschien L'Italiana in Algeri (Die Italienerin in Algier), 1816 Il barbiere di Siviglia.
Das römische Publikum überwand rasch die anfängliche Skepsis gegen Rossinis Vertonung eines Stoffes, den Paisiello schon 1782 behandelt hatte.



Der Barbier von Sevilla gilt als der Gipfel der italienischen komischen Oper, Rossini war noch keine 24 Jahre alt, als er ihn schrieb.
Im selben Jahr kam sein Otello auf die Bühne; auch Cenerentola (1817) zählt zu den berühmten Opern unter den fast 40 Erfolgswerken Rossinis.
Im Herbst 1824 ging er nach Paris und wurde Premier Compositeur König Karls X. sowie Generalinspektor des Gesangswesens in Frankreich.
Rossini wußte, daß er sich die Pariser Bühnen erobern mußte, um seinen Werken nachhaltigen Erfolg zu sichern.
Dieses Ziel verwirklichte er auf wahrhaft glänzende Weise am glänzendsten aber mit seiner letzten Oper Guillaume Tell (nach Schillers Wilhelm Tell), die im Sommer 1829 an der Opéra aufgeführt wurde.
Dieses Werk bezeichnet, gemeinsam mit der Stummen von Portici von Auber, den Beginn der französischen Großen Oper.



1832 bis 1842 schrieb Rossini sein berühmtes Stabat Mater.



Daß er nach seinem Wilhelm Tell kaum mehr etwas komponierte, ist niemals befriedigend erklärt worden; aber er blieb ein großzügiger Gastgeber, und seine pointierten Bonmots machten überall die Runde.



Die letzten Lebensjahre verbrachte Rossini in Passy, wo ihn viele Musiker, u. a. Wagner und Sullivan, besuchten.
Shopartikel suchen >>
Gesamt 37 Kompositionen
Noten
Serie: Messen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Sonaten, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Flöte+[Klar+Fg]+Hn, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Einzelstücke, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop/Alt+Kl, Schwierigkeit: Mittel bis schwer
Noten
Serie: Einzelstücke, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Posaune+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Opern: Wilhelm Tell, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Violine+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Einzelstücke, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop+Klavier, Schwierigkeit: Mittel bis schwer
Noten
Serie: Sequenzen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Violine 2, Schwierigkeit: Mittel bis schwer
Noten
Serie: Sequenzen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Violine 2, Schwierigkeit: Mittel bis schwer
Noten
Serie: Messen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Chor>SATB, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Sequenzen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Violine 2, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Lieder (weltlich), Thema: Humor
Instrumentierung: Chor>SATB, Schwierigkeit: Leicht
Noten
Serie: Sequenzen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Violine 2, Schwierigkeit: Mittel bis schwer
Noten
Serie: Sequenzen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Violine 2, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Lieder (geistlich), Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Chor>SATB+Orgel>mPed, Schwierigkeit: Mittel bis schwer
Noten
Serie: Messen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Chor>SATB, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Messen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Chor>SATB, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Opern, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Bass+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Lieder (geistlich), Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Chor>SATB, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Opern, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Bass+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Lieder (geistlich), Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Chor>SATB+Orgel, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Lieder (geistlich), Thema: Advent/Weihnachten
Instrumentierung: Chor>SATB+KlarB+[Vl2+Vla+Vc+Kb], Schwierigkeit: Leicht bis mittel
Noten
Serie: Les Soirées musicales, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop+Klavier, Schwierigkeit: Mittel bis schwer
Noten
Serie: Sequenzen, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Saxophon 4, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Lieder (weltlich), Thema: Humor
Instrumentierung: Solo>Sop2+[Vl+Vla+Vc], Schwierigkeit: Mittel bis schwer
Noten
Serie: Lieder (geistlich), Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Chor>SATB/SATB, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Opern, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Opern: Wilhelm Tell, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Flöte+[Fl+Ob+Klar]+[Pos+Trp2]+[Pk+Px]+Ky+[Vla3+Kb], Schwierigkeit: Schwer
Noten
Serie: Opern, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Oper: Barbier von Sevilla, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Opern, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Oboe C 2+[Fl2+KlarB2+FgC2]+[HnF2+TrpB2]+[PkC+Px4]+[Vl2+Vla+Vc+Kb], Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Oper: Barbier von Sevilla, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Bass+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Oper: Barbier von Sevilla, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Ten+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Oper: Barbier von Sevilla, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Oper: Barbier von Sevilla, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop/Ten+Kl, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Opern: Wilhelm Tell, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Klavier, Schwierigkeit: Schwer
Noten
Serie: Les Soirées musicales, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Sop+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Noten
Serie: Oper: Barbier von Sevilla, Thema: Ohne Thema
Instrumentierung: Solo>Bass+Klavier, Schwierigkeit: Mittel
Gesamt 37 Kompositionen